Demonstration gegen Brutale Angriffe der Polizei auf Blockupy!-Demonstration in Frankfurt

Am vergangenen Wochenende fanden in Frankfurt am Main zum zweiten mal die Blockupy!-Aktionen statt. Waren diese im letzten Jahr schon mit massiven Repressionen (Verboten) konfrontiert, so übertraf das Vorgehen der Behörden in diesem Jahr alles, was in den letzten Monaten in Deutschland an Repression zu erleben war. Die rund 18 000 Personen starke Demonstration am Samstag wurde unmittelbar nach deren Start gestoppt und der vordere Block eingekesselt, sowie mehrfach mit Pfefferspray und Schlagstöcken angegriffen. Erklärung der FAU Frankfurt
Deswegen wird heute Nachmittag eine Solidaritätsdemostration für die Betroffenen stattfinden. Kommt zahlreich und lautstark!
05.06. | 18.55 Uhr | U Heinrich-Heine-Straße (U8)

Share and Enjoy:
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • email
  • MySpace
  • Facebook