Gedenkdemo für Dieter Eich in Pankow-Buch!


Seit rund einem Jahr hat sich der Ortsteil Pankow-Buch zu einem Schwerpunkt rechter Aktivitäten entwickelt. Keine Woche vergeht, ohne dass das Viertel, das gerade mal ein Drittel so groß ist wie Friedrichshain, mit Propaganda überzogen wird. Die wenigen Linken die die es vor Ort gibt werden bedroht und angegriffen. Für den 24. Mai, den 13 Todestag von Dieter Eich, rufen antifaschistische Gruppen darum zu einer Antifa-Demo in Buch auf. Dieter Eich war ein Sozialhilfeempfänger in Buch ohne Grund von Neonazis mit mehreren Messerstichen ermordet wurde. Mit der Demo soll die direkte Intervention gegen die lokale Neonaziszene mit dem Gedenken an Dieter Eich und der Forderung nach einem Gedenkstein verbunden werden.
Gedenkdemonstration | 24.05. | 18:00 Uhr | S-Bhf. Buch

Share and Enjoy:
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • email
  • MySpace
  • Facebook