Am 09.03: Aktionstag gegen Naziläden und rechten Lifestyle.

KeinKiezfürNazisHeader

Mit dem “Tønsberg”-Shop in Weißensee und “Door Breaker”- Filialen in Hohenschönhausen und Friedrichshain gibt es mittlerweile schon 3 Läden in Berlin, die rechte Klamottenmarken vertreiben. Neben der Neonazi-marke „Thor Steinar“gibt es nunmehr „Label 23″, eine Marke, die zwar klare NS-Bezüge vermeidet, aber ihre ideologische Schnittmengen zu rechter Ideologie über Kampf- und Männlichkeitsästhetik in der Motivwahl herstellt.

Am kommenden Samstag heißt es daher – heraus zum Aktionstag gegen Naziläden und rechten Lifestyle!

Hohenschönhausen:
Kundgebung, 12 Uhr, Lindencenter
Weißensee:
Demo, 14 Uhr, Antonplatz (durch Prenzlauer Berg und Weißensee)
Friedrichshain:
Demo, 16 Uhr, S-Bhf. Frankfurter Allee

Share and Enjoy:
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • email
  • MySpace
  • Facebook