Aufruf zur Kundgebung am 20.09.10

Heraus zur Solidarität mit den Inhaftierten Aktivisten Ljoscha und Maxim!

Freiheit für Maxim und Ljoscha!
Treffpunkt :
Russische Botschaft, Unter den Linden in Berlin
am 20.09.2010, 17.00 Uhr

Share and Enjoy:
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • email
  • MySpace
  • Facebook

1 Antwort auf „Aufruf zur Kundgebung am 20.09.10“


  1. 1 Samuel 20. Dezember 2010 um 10:22 Uhr

    Ich finde eure Demokultur herforagend und wichtig für das gesammte Anarchistische Spektrum in Deutschland.
    Schade finde ich dass man auf dieser Seite keinen Näheren von der Gruppe an sich machen kann. ich würde mich da sehr freuen wenn ihr mir das näher veranschaulichen könntet. Auch würde ich gerne eure meinung zu unserer Seite hören und hoffe ihr besucht sie mal. In Verbundenheit

    Samuel Wolf
    Autonom Anarchistischen Alianz

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.